Sonntag, 28. Juni 2015

Eine revolutionäre Entdeckung *** Das Wunder von Ungarn


Das Wunder von Ungarn 

Homöopathie der neuen Zeit

In jahrelanger Forschung ist es dem international bekannten ungarischen Medizinwissenschaftler Tibor Jakabovics gelungen, einen weltweiten Fortschritt in der Informations-Technologie zu erzielen, indem er eine Frequenz entdeckt hat, die die Zellwand durchdringen kann. 

Diese Frequenz macht es möglich, Informationen und Wirkstoffe über die Haut in sekundenschnelle bis auf die Knochen zu transportieren.


Tibor Jakabovics 

So werden Wirkstoffe und Informationen (Schwingungen) unter anderem aus Heilpflanzen – Mineralstoffen – Heilkristallen – kolloidalen Metallen kombiniert, die sich gegenseitig unterstützten und multiplizieren, so dass mehr als 3000 Schwingungen und Informationen aktiv erhalten sind. Unser Gehirn, welches alles in unserem Körper steuert, holt sich dann genau die Informationen, die es zur Zellregeneration benötigt.

Diese Essenzen werden auf die Haut aufgesprüht und wie bei Aroma Ölen wurde auch hier beobachtet, dass eine Aktivierung der Selbstheilungskräfte erfolgt, sowie auch die tieferen Ursachen aufgelöst werden können.

Auch bei Tieren wurden gleiche, positive Reaktionen festgestellt.

Anwendungsweise:

Im akuten Fall mehrmals täglich aufsprühen, bei chronischen oder bereits länger anhaltenden Störungen nur 3-5mal täglich aufsprühen. Der Körper nimmt sich die nötigen Wirkstoffe heraus, der Rest wird innerhalb von 72 Stunden ausgeschieden.

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.





Share - it